Uina Dadora
Das Dorf Organisation Wirtschaft Veranstaltungen Vereine Aktuell Suchen

Cuntradas

Val d'Uina

Uina Dadora

Val Curtinatsch

Uina Dadaint

Quar

Sursass

Uors / Bär

Ruinas-chs

Inscripziuns
Inschriften

"100 ons senda dal Quar"

Nach dem schluchtartigen unteren Talabschnitt würde kaum jemand einen so breiten, von Blumen übersäten Wiesenboden erwarten. Hier steht der Hof Uina Dadora, auf 1499 m ü. M. Er wird heute von einem Bauern aus Ramosch bewirtschaftet, einem Erben von Nationalrat Jon Vonmoos, der 1903 beide Höfe, Uina Dadora und Dadaint von der Gemeinde Sent für 42 000 Franken gekauft hatte.

In Uina Dadora beginnt das grösste Nebental Uinas, Val Curtinatsch, eingekreist von den Bergen Mot Dadora, Mot Dadaint, Piz Ajüz, Ils Cotschens, Piz Triazza, Piz Curtinatsch und Piz Rims.